07.03.17

Upgrade zu Drupal 8

Als Drupal-Experten führen wir bereits seit 10 Jahren Updates und Upgrades für das Drupal CMS für unsere Kunden durch.

Drupal ist das Produkt einer sehr großen und aktiven Entwickler-Community. Als mächtige Plattform für Content-Management wird Drupal in über 1 Mio. Installationen weltweit eingesetzt. Zur funktionalen Erweiterung kann auf mehr als 25.000 bestehende Drupal-Module zurückgegriffen werden.
 

Drupal Updates vs. Drupal Upgrades

Um dem Wandel der digitalen Welt und den stetig neuen Anforderungen im Web gerecht zu werden, wird das Drupal CMS stetig weiterentwickelt. In kleinen Schritten als Updates um vor allem kleinere Verbesserungen einzupflegen und das System generell sicherer zu machen. Und in größeren, dafür selteneren, Schritten als Upgrades.

Upgrades bieten größere Veränderungen und umfassende Verbesserungen. Updates sind zum Beispiel Versionssprünge von Drupal 7.1 zu 7.2. Hier stehen aktuelle Sicherheits-Patches im Vordergrund, die das System sicher halten. Dies ist sehr gut vergleichbar mit dem Update eines Computer-Betriebssystems. Entwickler verbessern kontinuierlich den Quellcode und "härten" den Kern gegen mögliche Angriffe. Bei Upgrades hingegen, zum Beispiel Versionssprünge von Drupal 7 zu 8, steht eine verbesserte Funktionalität im Vordergrund. Dies wird durch die Optimierung von bestehenden Funktionen erreicht, oder durch gänzlich neue Funktionen.
 

Vorteile von Drupal 8 – das spricht für eine Migration

Als Beispiel für eine verbesserte Funktionalität kann man hier "Responsive Webdesign" anführen. Dieses technische und gestalterische Konzept für eine optimale Bedienbarkeit von Webseiten auf unterschiedlichen Endgeräten ist relativ neu. Als Drupal 7 Anfang 2011 veröffentlicht wurde, war der Stellenwert daher im CMS nicht allzu hoch. Einer der Schwerpunkte des neue Release Drupal 8 hingegen greift genau diese Eigenschaften auf und erleichtert die Erstellung und Verwaltung von Responsive Drupal Webseiten enorm.

Weitere Vorteile von Drupal 8 gegenüber seinem direkten Vorgänger ist eine einfachere Inhaltsverwaltung und -bearbeitung, die tiefere Integration von mehrsprachigen Inhalten, eine verbreiterte Unterstützung von Schnittstellen und mit Symfony2 ein modernes  Web Application Framework als technischer Unterbau.
 

Wir upgraden Ihr Drupal CMS

Sehr gerne können wir Ihnen weiter Vorzüge des neuen Drupal 8 in einem persönlichen Gespräch erläutern. Unsere Erfahrung bei der Migration von Drupal Systemen und dem Durchführen von Drupal-Upgrades / -Updates bedeutet für Sie hohe Planungssicherheit und fristgerechte Umsetzung Ihres Projektes.

Wie können wir Ihnen helfen? Erfahren Sie mehr über uns als Drupal-Entwickler.